Optibelt Preisanpassung für Antriebselemente zum 01. Dezember 2017

von KW

Optibelt erhöht zum 01.Dezember 2017 die Preise für Antriebsriemen und teilt dazu Folgendes mit:

"...wir hatten erwartet, dass auf der Vormaterialseite bis Jahresende 2017 eine Beruhigung der Kostenentwicklung eintritt. Es zeigt(e) sich nun jedoch, dass wir von unseren Lieferanten ohne Ankündigungsfrist mit Preiserhöhungen konfrontiert werden, die teilweise über 30% betragen. Zugleich werden weitere Erhöhungen in Aussicht gestellt. Diese Erhöhungen gehen mit dem Hinweis einher, dass die Kapazitäten ausgelastet sind und man auch keine größeren Mengen über einen längeren Zeitraum garantieren kann. Dabei wird unmissverständlich deutlich gemacht, dass Preiserhöhungen und Mengenzuteilungen eng miteinander verbunden sind. Eine interne Kompensation solcher Kostensteigerungen ist nicht möglich.

Vor diesem Hintergrund müssen wir eine Anpassung unserer Preise vornehmen. So werden wie die Verkaufspreise für

- alle Antriebsriemen zum 01. Dezember 2017 um durchschnittlich 4,1% 

- alle Metallprodukte zum 01. Dezember 2017 um durchschnittlich 7,0%

anheben..“

Leider ist die Firma August Kuhfuss gezwungen diese Preisanpassung an die Kunden weiterzugeben. Selbstverständlich behalten aber alle laufenden Vereinbarungen ihre Gültigkeit.

Zurück